GENERALVERSAMMLUNG 2021

Unserer diesjährige Generalversammlung findet am 24.01.  wegen der Corona-Pandemie im kleinen Kreis statt.
Die Ergebnisse dieser Versammlung werden später hierunter veröffentlicht. Wir bitten um Euer Verständnis!

Besser spät als nie ...

in unserer Generalversammlung gab es, bedingt durch Corona, nicht allzuviel zu besprechen. Als Erstes gab es einen Rückblick auf das vergangene Jahr, in dem wir eine ganz hervorragende "Marche Gourmande" organisieren und durchführen konnten. Ich denke alle Teilnehmer waren sehr zufrieden und bedanke mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen Helfern.

Der anschliessende Kassenbericht wurde durch die Kassenprüfer abgesegnet und wie beginnen ein neues Jahr.

Aufgrund des Rücktritts unseres alten Schriftführers kam es für diesen Posten zu Neuwahlen und wir begrüssen Monia Mehlen als unseren neuen Schriftführer.

Desweiteren freuen wir uns seit diesem Jahr internationale Mitglieder gewonnen zu haben. Sowohl niederländische als auch belgische Trec-Reiter und Richter traten unserem Verein bei.

Zum Abschluss wurden Vorschläge diskutiert welche Veranstaltungen wir im laufenden Jahr organisieren wollen, hierbei müssen wir uns jedoch immer nach den neuen Bestimmungen rund um Corana richten.

Die TREC WELTMEISTERSCHAFT ist auch bei uns immer noch im Gespräch, sollte diese stattfinden, wollen wir auf jeden Fall einige Reiter dorthin bekommen um teilzunehmen. Die Trainings hierfür fanden mit einem Intensiv-Basis-Karten-Kurs mit Ingrid Helmes (NL) vergangenen Monat grossen Anklang und werden am ersten Juni Wochenende durch einen praktischen Teil gefestigt.